The Little Book of Common Sense Investing

Von John C. Bogle. Vanguard Fans und echte Bogleheads kommen mit diesem Buch auf vollen Genuss. John Bogle, Urvater des Low-Cost Indexinvestings, zeigt in diesem Buch sehr deutlich, dass es für den Privatanleger eigentlich nur eine Strategie gibt: Kaufe den gesamten Markt anstatt nach der Nadel im Heuhaufen zu suchen. Für alle Hobbyinvestoren, die denken, dass sie den Markt schlagen können, ist dieses Buch definitiv eine sehr gute Empfehlung. Mir hat es jedenfalls noch mal die Augen geöffnet. Warum soll ich versuchen, den Markt zu schlagen und damit unberechenbare Unsicherheit in der Rendite schaffen, wenn ich auf lange Sicht mit einer simplen Indexstrategie unter die Top 10% des Marktes komme – fast schon garantiert.

PS: Wenn Du keine neuen Beiträge verpassen möchtest, nutze einfach meinen kostenlosen Newsletter. Trage dafür einfach Deine E-Mail Adresse hier ein:

Als Newsletter-Abonnent kannst du auch meine Tools kostenlos herunterladen, wie z.B. meine Excel-Budgetplaner Vorlage.