The Joy of Less

Von Francine Jay. Ich bin definitiv kein Minimalist und finde es auch alles andere als hilfreich, sich darauf konzentrieren zu müssen, nur noch zwei Kugelschreiber, eine Bratpfanne, usw. zu besitzen. Dieses Buch hat mich dennoch sehr inspiriert, denn es geht aus meiner Sicht nicht darum auf etwas zu verzichten, sondern sich auf das zu konzentrieren, was wirklich wichtig ist. Dadurch entdecke ich mehr und mehr, dass ich zufriedener bin, mit dem was ich habe, flexibler und weniger gestresst bin und dabei auch noch viel Geld spare, weil ich es nicht für Unnötiges zum Fenster rausschmeiße, nur um noch mehr Zeugs zu besitzen. Dank der zusätzlichen praktischen Tipps, ist dieses Buch absolut lesenswert.

PS: Wenn Du keine neuen Beiträge verpassen möchtest, nutze einfach meinen kostenlosen Newsletter. Trage dafür einfach Deine E-Mail Adresse hier ein:

Als Newsletter-Abonnent kannst du auch meine Tools kostenlos herunterladen, wie z.B. meine Excel-Budgetplaner Vorlage.