Never Split the Difference

Von Chris Voss. Ich empfehle eher selten Bücher, aber dieses hier ist echt schon ein Muss für jeden, der verstehen möchte, wie man auch in den alltäglichsten Situationen besser für sich verhandelt. Was mir besonders gefällt ist, dass hier keine vorgefertigten Texte und fixe „wenn, … dann …“ Regeln gepredigt werden. Es geht viel mehr darum, wie man sich besser auf und ungeplante Richtungswechsel innerhalb einer Verhandlungssituation vorbereiten kann. Es geht vor allem auch darum während der Verhandlung die richtigen Fragen zu stellen, als den gegenüber mit Argumenten voll zu texten. Selten habe ich ein Buch gelesen, wo ich so schnell vieles in der Realität anwenden und für mich testen konnte. Gleichzeitig ist es eines dieser Bücher, das man immer wieder lesen muss, da die Dichte der persönlichen Erfahrung und Strategien von Chris Voss sehr hoch ist.

PS: Wenn Du keine neuen Beiträge verpassen möchtest, nutze einfach meinen kostenlosen Newsletter. Trage dafür einfach Deine E-Mail Adresse hier ein:

Als Newsletter-Abonnent kannst du auch meine Tools kostenlos herunterladen, wie z.B. meine Excel-Budgetplaner Vorlage.